Epikondylopathie Therapie in Hamburg

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Bakir

27, Männlich

Beiträge: 37

Epikondylopathie Therapie in Hamburg

von Bakir am 02.11.2018 10:46

Hallo alle zusammen,

kann mir jemand von euch behilflich sein, wo ich eine gute Epikondylopathie Therapie in Hamburg finden kann?

LG

Antworten

Uzeir

28, Männlich

Beiträge: 23

Re: Epikondylopathie Therapie in Hamburg

von Uzeir am 02.11.2018 14:33

Das kannst du nur bei einem Orthopäden bekommen, aber woher kommst du eigentlich? Wenn du in der Nähe von Hamburg bist, kann ich dir sicherlich weiterhelfen.

Also ich hatte auch eine ähnliche Behandlung, genauer eine Akupunktur Therapie, die ich bei dem Orthopädie Zenturm Neuer Wall bekommen habe, da haben sie epikondylopathie Therapien und andere die du mal auschecken sollst. Hoffe, dass ich dir ein wenig hilfreich war und viel Glück dabei. Neben den Nicht-operativen Behandlungen bieten sie auch Operationen ab.

 

Mehr Infos bekommst du auf ihrer Homepage und viel Glück dabei.

Mit freundlichen Grüßen

Antworten

Uzeir

28, Männlich

Beiträge: 23

Re: Epikondylopathie Therapie in Hamburg

von Uzeir am 05.11.2018 09:17

Da kann ich dir zustimmen.

Antworten

Srecho

31, Männlich

Beiträge: 9

Re: Epikondylopathie Therapie in Hamburg

von Srecho am 03.01.2019 00:56

Hallo :)

Schon eine solche Therapie gemacht ?
Ich meine wenn man wirklich Probleme hat dann sollte man sich einen Arzt suchen der einem auch helfen kann.
Ich habe mich im Web schlau gemacht und habe mich auch informiert wenn es um eine Behandlung meiner Angstzustände geht. Da habe ich verschiedene Mittel zu gefunden aber habe mich auch noch etwas nach natürlichen Mitteln umgesehen.

Dabei habe ich dann bei https://www.tryptophan-ratgeber.info/studien/ auch zum Tryptophan einige Informationen gefunden. Dieses Nahrungsergänzungsmittel habe ich mir dann auch gefunden. 

Nehme es seit einiger Zeit ein und fühle mich auch besser. Sicherlich muss jeder für sich entscheiden was er machen mag.

Hoffe, dass es dir auch besser geht.

Antworten

« zurück zum Forum